Pflegestelle werden!

Du möchtest aktiv im Tierschutz mithelfen?

 

Du hast genügend Zeit, Platz und Motivation, um Tiere zu halten, sie zu verpflegen und ihnen auch in schwierigen Situationen (z. B. bei Tierarztbesuchen) zur Seite zu stehen?
Dann bist du für uns der perfekte Pflegeplatz!

 

 

Wie werde ich Pflegestelle?
Unsere Pflegestellen sollen die gleichen Voraussetzungen erfüllen wie unsere Endstellen. Wir führen eine Vorkontrolle bei dir Zuhause durch und lernen dich in einem persönlichen Gespräch näher kennen. Die Vorkontrolle dient rein dem Zweck um abschätzen zu können, ob deine räumlichen Verhältnisse für das Tier ausreichend sind und eine artgerechte Haltung möglich ist.

Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen und welchen Aufgaben muss ich als Pflegestelle gerecht werden?
Du kümmerst dich gemeinsam mit uns aktiv um die Vermittlung deines Pfleglings!
Du berichtest regelmäßig mit Fotos von deinem Pflegling, damit die Beschreibungen auf der Homepage und auf Facebook immer aktuell sind. Du hältst auch nach der Adoption des Tieres Kontakt zu den AdoptantInnen und unterstützt diese bei Fragen und eventuellen Problemen.

 

Für Hunde:
Wir bieten: Natürlich muss dein Pflegehund zumindest ein wenig zu dir passen, worauf wir selbstverständlich achten.
Der Pflegehund ist durch uns versichert und die medizinische Versorgung übernimmt auch der Verein, was in einem Pflegevertrag abgesichert wird.
Anforderungen: Du hast einen Hunde-Sachkundenachweis. Du darfst in deiner Wohnung/deinem Haus einen bzw. mehrere Hunde halten. Du kannst damit umgehen, wenn dein Pflegling dich nach erfolgreicher Vermittlung wieder verlässt.

Für Katzen: 
Wir bieten: Sehr sehr viele Katzen, die du streicheln kannst. ;-) Selbstverständlich übernimmt auch hier der Verein die gesamte medizinische Versorgung und wir sichern dich und das Tier mit einem Pflegevertrag ab.
Anforderungen: Du verfügst über Erfahrung mit Katzen, kannst deinem Schützling ein Zuhause auf ungewisse Zeit geben und kümmerst dich, als wäre es die eigene Katze; dazu gehören ebenso Liebe, Pflege, Beschäftigung, sowie Erziehung und Futterkosten.


Wenn du obige Voraussetzungen erfüllst und dich von den Anforderungen an eine Pflegestelle nicht abschrecken lässt, dann kontaktiere uns bitte per PN auf Facebook, telefonisch unter 0676 55 13 480 (Eva) oder via E-Mail an tierengel-austria@gmx.at . 

Viele Tiere freuen sich auf dich!